Youtube Xing
Karriere
Kontakt

ING-DiBa Partner-Cup

8. ING-DiBa Partner-Cup – Die DFA Bomber siegreich im Finale beim ING DiBa Cup am 28. Juni 2014

Am 28. Juni 2014 war es wieder soweit: Die ING DiBa lud zum 8. ING-DiBa Partner-Cup diesmal in Offenbach am Bieberer Berg ein. Gemeinsam mit weiteren Mannschaften trat ein erlesenes Team fussballbegeisterter Makler sowie Azubis und Maklerbetreuer der FinancialArchitects AG in Offenbach um den Cup-Sieg an. Mit dabei waren in diesem Jahr Alexander Roth, Falco Frank, Dietmar Hummel, Alexander Günter, Eugen Erhart, Siegfried Grauf, Patrick Müller und der Vorstand Marco Richter.

Marco Richter,stellte die Mannschaft in gewohnter Art und Weise taktisch über alle Spiele hinweg hervorragend ein und wusste gezielt zu motivieren. Auf dem Spielfeld erkämpfte sich das DFA-Bomber-Team ebenso aggressiv wie trickreich den Gruppensieg. Falco Frank, Alexander Günter, Eugen Erhart und Patrick Müller erzielten die Treffer. Auch Dietmar Hummel überzeugte mit einer absolut souveränen Torwart Leistung und strahlte zwischen den Pfosten Sicherheit aus. Alexander Roth, Siegfried Grauf und Marco Richter brachten mit ihrer Erfahrung die notwendige Ruhe ins Spiel und verhalfen den DFA-Bombern auch durch ihren Einsatz im Mittelfeld zum Einzug ins Finale. In einem hart umkäpften Endspiel konnten die DFA-Bomber mit den treffern von Alexander Günter und Marco Richter den "Pott" ein 2. Mal nach Hause holen.

Rahmenprogramm: Angefeuert wurden die Spieler unter anderem vom Team der Service-Zentrale, das nicht weniger leidenschaftlich mitgefiebert und mitgefeiert hat. Alle waren bereits früh morgens mit viel guter Laune im Gepäck angereist und sorgten bei Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen für ausgelassene Stimmung am Spielfeldrand. Nach dem Sieg im überaus spannenden Finale, trafen sich alle Spieler und Gäste zum After-Cup-Buffet mit diversen kulinarischen Highlights in die VIP-Lounge. Dort machten sie anschließend gemeinsam mit allen anderen Gästen aus der ganzen Republik in einer ausgelassenen Party die Nacht zum Tag und ließen das schöne Turnier gebührend ausklingen.

Zurück